Zurück zum Content

Die ‚Born Digital Wine Awards 2010‘ kommen

Die Organisatoren der European Wine Bloggers Conference (EWBC) haben einen Preis für den digitalen Weinjournalismus ins Leben gerufen. Das Ziel ist es, die stetig wachsende Zahl von Onlinepublikationen, Videos, Tweets und Blogbeiträgen zum Thema Wein, im Stil des Pultizerpreises (nur der Form nach) zu bewerten. Das Ganze wird von namenhaften Preisrichtern aus allen Bereichen der vielschichtigen Welt des online Weinjournalismus bewertet werden und in Englisch erfolgen.

Beiträge in anderen Sprachen sind gern gesehen und es wird, wenn nötig, auch ein professioneller Übersetzer gestellt.

Wir halten das für eine mehr als nur gute Idee und hoffen, dass sich viele unserer WeinWeb2.0-Kollegen beteiligen werden.
Nominierungen werden bis zum 28 Februar 2011 angenommen und die Preisvergabe beginnt dann am 01.03.2011

Alle weiteren Infos findet ihr hier:

http://borndigitalwineawards.com/
http://borndigitalwineawards.com/judges/
http://borndigitalwineawards.com/2010-awards-categories/
http://borndigitalwineawards.com/2010-award-entry-forms/

Die European Wine Bloggers Conference (EWBC):

http://winebloggersconference.org/europe/

Infos zum Pulitzer Preis:

http://en.wikipedia.org/wiki/Pulitzer_Prize

Gib als erster einen Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.